Büro:   Klaus Schulz.   +   Almuth Boedecker.

Stadt  Kulmbach

Die mittelalterliche Stadt und die Vorstädte

Die mittelalterliche Stadt Kulmbach mit Stadtrecht von 1231, die Plassenburg sowie deren Vorstädte waren mehr als 300 Jahre lang als Fürstensitz auch Residenzstadt.

„Oberstadt“ und „Kernstadt“

Historische Kernstadt und Vorstädte © Klaus Schulz | Almuth Boedecker
Historische Kernstadt und Vorstädte © Klaus Schulz | Almuth Boedecker

Der mittelalterliche Kern ist in der Denkmalliste als großflächiges Ensemble „Altstadt Kulmbach“ ausgewiesen. Das Ensemble umfasst die Burg und ihr landschaftliches Umfeld, den Bereich Kirchwehr und den Stadtteil Spiegel. Er setzt sich zusammen aus der heutigen Oberstadt, einer Straßenmarktanlage wohl des 12. Jahrhunderts, und der Kernstadt um den rechteckigen Marktplatz, wohl einer Erweiterung des 13. und 14. Jahrhunderts. Beide waren durch einen gemeinsamen Mauerring umschlossen, von dem heute noch Teile erhalten sind.

Schondorf am Ammersee


Aufgabe

Der Gemeinderat hat beschlossen, wegen der unerträglichen Verkehrssituation auf der Staatsstraße St 2055 im Rahmen des ISEK Schondorf „Städtebauliche Feinuntersuchungen“ mit dem Ziel zu beauftragen, die Lebens- und Arbeitsverhältnisse in der Ortsmitte grundhaft zu verbessern.

Luftbilden von Klaus Leidorf 2021 © Klaus Leidorf
Luftbilden von Klaus Leidorf 2021 © Klaus Leidorf

Stadt-SANIERUNGung

Seßlach

Die kleine Ackerbürgerstadt (ca. 500 E in der historischen Altstadt) im Norden Bayerns wurde  in das KIP-Programm (KInvFR) aufgenommen, mit dem finanzschwache Kommunen kommunale Gebäude energetisch sanieren sowie Maßnahmen des Barriereabbaus  (Bayerisches Staatsministerium des Inneren und für Integration) realisieren sollen. 

Die Altstadt Seßlach
Die Altstadt Seßlach
Seßlach - Hattersdorfer Torturm
Seßlach - Hattersdorfer Torturm

Stadt-entwicklung

Konzepte - ISEK

Der Markt Hirschaid wirkt seit langem mit viel Eigeninitiative, Energie, kraftvollen Maßnahmen und der Städtebauförderung auf die sich ständig verändernden Rahmenbedingungen im Gemeinwesen positiv ein.

Markt Hirschaid
Markt Hirschaid

Denkmalpflege

Gartendenkmalpflege

Söcking - Park am Mausoleum

Das Mausoleum von Prinz Carl von Bayern krönt einen kleinen Hügel in der Ortsmitte von Söcking.

Kolorierte Zeichnung, Johann Jakob Dorner d. J. zugeschrieben, © Museum   Starnberger See
Kolorierte Zeichnung, Johann Jakob Dorner d. J. zugeschrieben, © Museum Starnberger See

Flächenmanagement

Das Städtebauliche Entwicklungskonzept

Intersziplinär erarbeitetes Sanierungskonzept mit Städtebaulicher Rahmenplanung und Bürgerbeteiligung.